Wirbelsturm "Sandy"

Ursache für Großbrand auf Promenade gefunden

+
Das Feuer vernichtete 50 Häuser.

New York - Vom Wirbelsturm „Sandy“ beschädigte Kabel haben den Großbrand auf einer Uferpromenade im US-Ostküstenstaat New Jersey in der vergangenen Woche ausgelöst.

Das Feuer hatte rund 50 Geschäfte und Häuser auf der

Ein Bild der Zerstörung zeigte sich den Bewohnern New Jerseys nach den Löscharbeiten.

erst vor wenigen Monaten wiedereröffneten Promenade in Schutt und Asche gelegt. Wahrscheinlich seien die Kabel unter der Strandpromenade bei der von Wirbelsturm „Sandy“ ausgelösten Flut beschädigt worden, teilten die Ermittler am Dienstag mit.

"Sandy" hinterlässt Chaos und verheerende Schäden

"Sandy" hinterlässt Chaos und verheerende Schäden

Bei der Naturkatastrophe im vergangenen Herbst war die beliebte Uferpromenade bereits völlig zerstört - und dann mühsam wiederaufgebaut worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Kommentare