Unversteuerte Zigaretten: Milliarden-Schaden

+
Dem deutschen Fiskus ist durch den Konsum unversteuerter Zigaretten im Jahr 2008 ein Schaden von rund vier Milliarden Euro entstanden.

Berlin - Dem deutschen Fiskus ist durch den Konsum unversteuerter Zigaretten im Jahr 2008 ein Schaden von rund vier Milliarden Euro entstanden.

Wie die “Bild“-Zeitung unter Berufung auf eine Studie des Hamburgischen Weltwirtschafts Instituts berichtet, ist damit der Anteil nicht in Deutschland versteuerter Zigaretten seit 2005 auf mittlerweile 20 Prozent gestiegen, das entspricht rund 23 Milliarden Zigaretten. Den höchsten Anteil unversteuerter Zigaretten rauchten demnach die Bürger in Ostdeutschland. Wichtigstes Herkunftsland der Ware sei Polen.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare