Unicef

Republik Niger: Hier verhungern Kinder

Die Republik Niger ist das zweitärmste Land der Welt. Rund 20 Millionen Menschen leben dort in unvorstellbarer Armut. Es gibt kein sauberes Wasser, kaum Nahrung und medizinische Versorgung. tz-Reporterin Dorit Caspary berichtet im Video.

Rubriklistenbild: © Glomex

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Video: Werder will Milot Rashica - Eine Einordnung des Transfers

Nun ist es auch offiziell: Werder will Außenstürmer Milot Rashica von Vitesse Arnheim verpflichten.  
Video: Werder will Milot Rashica - Eine Einordnung des Transfers
Video

(B)Escherwisser-Taktik-Analyse: Rückblick auf Schalke - Ausblick auf Leverkusen

Unser Taktik-Experte Tobias Escher analysiert in der (B)EscherWisser-Video-Analyse das Spiel von Werder Bremen gegen Schalke 04 und wirft einen Blick …
(B)Escherwisser-Taktik-Analyse: Rückblick auf Schalke - Ausblick auf Leverkusen
Video

Delaney im Video: „Verschwende keine Gedanken daran, Werder zu verlassen“

Thomas Delaney sprach am Mittwoch über die aktuelle Situation beim SV Werder Bremen und über seine persönliche Zukunft.
Delaney im Video: „Verschwende keine Gedanken daran, Werder zu verlassen“
Video

Gegner-Check im Video: Kohfeldt analysiert Leverkusens Spielweise

Worauf muss geachtet werden, wo sind sie besonders stark und wie kann man Spielzüge unterbinden.
Gegner-Check im Video: Kohfeldt analysiert Leverkusens Spielweise

Meistgelesene Artikel

Frau stirbt bei Zusammenstoß zweier Züge in Österreich

Frau stirbt bei Zusammenstoß zweier Züge in Österreich

Frau bekommt Nachricht von Ex - die ruiniert ihr Leben

Frau bekommt Nachricht von Ex - die ruiniert ihr Leben

Nachhilfelehrer will 13-Jährige ins Hotelzimmer locken - und erlebt böse Überraschung

Nachhilfelehrer will 13-Jährige ins Hotelzimmer locken - und erlebt böse Überraschung

Hier jagt eine verzweifelte Kuh ihren Kälbchen hinterher - denn sie ahnt das Schlimmste

Hier jagt eine verzweifelte Kuh ihren Kälbchen hinterher - denn sie ahnt das Schlimmste