Ungewöhnliche Kontaktanzeige

+
Der Preis fü dieses Auto: „110 Euro oder ein schlampiger nasser Kuss“.

Berlin - So etwas gibt es nicht alle Tage. Der Besitzer dieses Autos hat sein Gefährt komplett in rosa Plüsch gehülllt. Wozu das gut ist, werden wir in den nächsten Tagen sehen.

Hier hat jemand eine sehr außegewöhnliche Idee gehabt. Dieses völlig mit rosa Plüschbeklebte Auto steht in Berlin zum Verkauf. Der Preis: „110 Euro oder ein schlampige nasser Kuss“.

Ist das eine Kontaktanzeige? Ein Experiment? Egal. Es ist lustig und zum Schmunzeln. Der BMW - das Emblem wurde bei der rosa Verhüllung ausgespart - vielleicht um den Marktwert zu steigern wartet jedenfalls auf einen neuen Besitzer.

Die Sache hat nur einen Haken: Die Telefonnummer zur Kontaktaufnahme fehlt.

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Inzwischen 14 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Inzwischen 14 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare