Ungeschickter Arzt lässt Spenderherz fallen

Mexiko-Stadt - Mexikanischen Ärzten ist beim Transport eines Spenderherzens ein peinlicher Zwischenfall unterlaufen. Einem ungeschickten Arzt ist das Organ mitten auf die Straße gefallen.

Nach dem Aussteigen aus einem Polizeihubschrauber stolperte ein Arzt und ließ das in Plastik gehüllte Herz aus einer Kühlbox auf die Straße fallen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mediziner packte das Organ wieder in die Box zurück und lieferte es im Krankenhaus ab, wo ein Patient bereits auf die Operation wartete. Ob die Implantation erfolgreich war, wurde zunächst nicht bekannt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare