Pedale abgerissen

Gabelstapler spießt Auto auf

Kassel - Ein Gabelstapler hat ein Auto in Kassel regelrecht aufgespießt. Die Gabel bohrte sich in den Wagen und riss das Kupplungs- und das Bremspedal ab.

Der 24-jährige Autofahrer wurde dabei leicht am Bein verletzt. Wegen des fehlenden Bremspedals konnte er erst nach etwa 150 Metern anhalten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 20 Jahre alte Gabelstaplerfahrer war am Montagabend mit seinem Gefährt hinter einem parkenden Lastwagen auf die Straße gefahren und dann in die Fahrerseite des Autos gekracht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Kommentare