Tropensturm Beatriz erreicht Hurrikan-Stärke

+
Der Tropensturm Beatriz mit Kurs auf Mexiko hat nach Angaben der US-Wetterbehörde in Miami Hurrikan-Stärke erreicht.

Mexiko - Der Tropensturm Beatriz mit Kurs auf Mexiko hat nach Angaben der US-Wetterbehörde in Miami Hurrikan-Stärke erreicht. Die Behörden verfügten die Schließung der Häfen der beleibten Touristenorte Acapulco und Manzanillo.

Die ersten Ausläufer des Sturms brachten den Touristenorten an der mexikanischen Westküste bereits am Montag heftige Niederschläge und starke Winde. 

Der Hurrikan mit Windgeschwindigkeiten von 120 Kilometern in der Stunde soll den Vorhersagen zufolge Mexiko streifen, bevor er wieder aufs Meer hinauszieht.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt

Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Charles Manson ist tot: Mörder, Sektenführer und perverse Pop-Ikone

Charles Manson ist tot: Mörder, Sektenführer und perverse Pop-Ikone

Kommentare