Wie übel ist das denn?

Familie trauert um falschen Toten

Trauer auf Friedhof
1 von 1
Dieser Irrtum ist schrecklich.

London - Das ist wirklich übel: Eine Trauergemeinde in Großbritannien hat versehentlich um den falschen Toten getrauert. Lesen Sie, wie es zu dem Irrtum kam.

Ein Krankenhaus hatte zwei Leichen verwechselt. Die beiden Patienten hätten ähnliche Namen gehabt, teilte der Betreiber der Klinik in Sutton Coldfield bei Birmingham am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mit und bestätigte damit einen BBC-Bericht. Deswegen sei versehentlich der falsche Körper zur Einäscherung an ein Bestattungsunternehmen übergeben worden. Der Fall werde untersucht.

Laut BBC waren die Angehörigen im Januar zur Bestattung zusammen gekommen und hatten anschließen erfahren, dass die Urne nicht die Asche ihres Verwandten enthalten hatte. Eine zweite Trauerfeier, diesmal für den richtigen Toten, habe im Februar stattgefunden. Der Krankenhausbetreiber hat für die Verwechslung um Verzeihung gebeten.

dpa

Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Zum 10 jährigen Jubiläums Trecker Treck in Nindorf kamen auch am Sonntag viele Treckerfans und Schaulustige. Von Früh bis Spät zogen die Traktoren …
Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Das sind die zehn lustigsten Schilder im Urlaub

Wer auf Reisen unterwegs ist, erlebt so einiges. Am Wegesrand treffen Urlauber auf Hinweise, die, obwohl ernst gemeint, doch oft etwas komisch sind. …
Das sind die zehn lustigsten Schilder im Urlaub

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Beim Poledance denken viele an Stripperinnen in Nachtclubs. Dabei hat sich die Stange längst als Trainingsgerät etabliert. Wer mit Polesport beginnen …
Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Alterswettbewerbe bei der Feuerwehr Magelsen

125 Jahre alt ist die Freiwillige Feuerwehr Magelsen in diesem Jahr geworden. Anlässlich ihres Jubiläums richtete sie nach den Leistungswettbewerben …
Alterswettbewerbe bei der Feuerwehr Magelsen

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen