17 Tote bei Unglück in Steinbruch in Vietnam

+
Rettungskräfte vor Ort

Hanoi - Bei einem Unfall während Arbeiten in einem Steinbruch in Vietnam sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen.

Sechs Männer wurden schwer verletzt, ein weiterer wurde vermisst und ist vermutlich ebenfalls tot, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Arbeiter wurden demnach am Freitag unter herabstürzenden Kalkstein-Blöcken begraben. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Ursache des Unglücks in der Provinz Nghe An auf.

dapd

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare