150 Vermisste, mehrere Tote

Verheerender Fabrikeinsturz in Pakistan

Fabrikeinsturz Pakistan
1 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.
Fabrikeinsturz Pakistan
2 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.
Fabrikeinsturz Pakistan
3 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.
Fabrikeinsturz Pakistan
4 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.
Fabrikeinsturz Pakistan
5 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.
Fabrikeinsturz Pakistan
6 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.
Fabrikeinsturz Pakistan
7 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.
Fabrikeinsturz Pakistan
8 von 26
Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.

Lahore - Schreckliche Bilder aus Pakistan: Nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Fabrikgebäudes in Lahore sind bislang 18 Tote gefunden worden.

Am Donnerstagmorgen suchten Helfer in der Stadt Lahore mit Baggern und auch bloßen Händen nach noch etwa 150 Vermissten. Mehr als 80 Menschen wurden bislang verletzt in Krankenhäuser gebracht, wie Mohamed Usman von der Stadtverwaltung sagte. Unter den Trümmern seien noch Überlebende eingeschlossen, sagte Usman, doch er befürchte, dass die Zahl der Toten noch steigen werde. Das Gebäude einem Industriegebiet der postpakistanischen Großstadt war am Mittwochabend eingestürzt. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar. Pakistanische Medien spekulierten, dass Gebäude könnte durch ein schweres Erdbeben vor zehn Tagen beschädigt gewesen sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Elefanten im Fluss, Löwen auf Bäumen, Schimpansen in der Schlucht: Der Queen-Elizabeth-Nationalpark in Uganda ist besonders artenreich. Denn im …
Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Der Tod gehört zum Leben, vor allem aber gehört er zu Wien. Die österreichische Hauptstadt hat ein besonderes Verhältnis zum Sterben. Gruft, …
Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Meistgelesene Artikel

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Mann lässt sich chinesischen Schriftzug tätowieren - damit sorgt er für eine Menge Lacher

Mann lässt sich chinesischen Schriftzug tätowieren - damit sorgt er für eine Menge Lacher

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht