Tote bei Hausexplosion in Brüssel

Brüssel - Bei einer Hausexplosion in der belgischen Hauptstadt Brüssel sind am Samstagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 15 weitere Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.

Ein Opfer sei in einem kritischen Zustand. Das Unglück ereignete sich im östlichen Stadtteil Schaerbeek. Drei Häuser wurden beschädigt und sind unbewohnbar. Die ganze Nacht lang suchten die Rettungskräfte nach weiteren Opfen. Nach ersten Erkenntnissen war ausströmendes Gas die Ursache für die Explosion.

dpa

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Kommentare