25 Tote bei Explosion in Afghanistan

Kabul - Bei einer Explosion in Zentralafghanistan sind nach Regierungsangaben mindestens 25 Menschen getötet worden. Die Explosion ereignete sich auf einer Straße in der Provinz Logar.

Bei den Toten handelt es sich den Angaben zufolge um 21 Zivilpersonen und vier Polizisten. Die Polizei vermutet einen Bombenanschlag.

Die Explosion auf der wichtigen Straßenverbindung zwischen der Provinz Logar und der Hauptstadt Kabul erfolgte laut Chan, nachdem ein mit Holz beladener Lkw vorübergefahren war.

Die Wucht der Detonation zerstörte nach Angaben eines Sprechers des Innenministeriums auch einige Geschäfte entlang der Straße.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare