25 Tote bei Busunfall in Südrussland

+
In diesem Wrack starben 25 Menschen.

Moskau - Bei einem frontalen Zusammenstoß eines Benzin- Tankwagens mit einem Reisebus sind in Südrussland 25 Menschen getötet worden.

Die Kollision ereignete sich am Freitag in der Nähe der Stadt Rostow am Don, 1000 Kilometer südlich von Moskau, wie die Polizei nach Angaben der Agentur Interfax mitteilte. Einige Fahrgäste wurden mit Verletzungen in Krankenhäusern behandelt. Nach Angaben der Behörden war der Tankwagen leer.

dpa

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare