32 Tote bei Brand in Feuerwerks-Lager

Neu Delhi - Mindestens 32 Menschen sind beim Brand eines Lagerhauses für Feuerwerkskörper in Indien ums Leben gekommen.

Mehr als zehn Menschen wurden verletzt, berichteten Medien des Landes am Samstag. Das Feuer war demnach am Freitagabend ausgebrochen, als etliche Händler in dem Lager Feuerwerk für das mehrtägige hinduistische Lichterfest Diwali einkaufen wollten.

Unter den Opfern seien viele Angestellte des Lagerhauses nahe Chennai im südlichsten Bundesstaat Indiens, Tamil Nadu, hieß es.

Unfälle in indischen Feuerwerks-Fabriken oder -Lagern gibt es immer wieder, da es an strengen Sicherheitsbestimmungen mangelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare