Hai tötet Französin im Roten Meer

+
Ein Hai hat eine französische Urlauberin getötet.

Kairo - Ein Hai hat im Roten Meer eine französische Urlauberin getötet.

Die Sicherheitsbehörden in Kairo berichteten am Mittwoch, die 50 Jahre alte Frau sei beim Tauchen unweit des Badeortes Marsa Alam von dem Tier ins Bein gebissen worden. Hai-Attacken sind im Roten Meer sehr selten. Der letzte tödliche Hai-Angriff vor der ägyptischen Küste war vor fünf Jahren registriert worden.

dpa

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare