Tirol: Passagiere stundenlang in Seilbahn gefangen 

Wien - Ein Baukran ist in Tirol auf eine Bergbahn gefallen und hat diese lahmgelegt. 20 Passagiere saßen am Donnerstagnachmittag in der Penkenbahn im Ferienort Mayrhofen teils stundenlang fest.

Sie konnten wegen des starken Windes - der wahrscheinlich auch den Kran umstürzte - zunächst nicht geborgen werden, berichteten österreichische Medien. Gegen 17 Uhr hatte die Feuerwehr dann aber alle Menschen sicher auf den Boden geholt. Verletzt wurde niemand.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare