Erster öffentlicher Auftritt

Til Schweiger verrät: "Ich bin sehr verliebt"

+
Til Schweiger bei der Tribute-to-Bambi-Gala, bei der er sich zum ersten Mal mit seiner Neuen gezeigt hat.

Berlin - Filmstar Til Schweiger (51) hat eine Neue. "Ich bin sehr verliebt. Es ist was Ernstes. Wir sind jetzt seit zwei Monaten zusammen."

Das sagte der Schauspieler der Bild-Zeitung. Seine letzte längere Beziehung sei im Jahr 2013 zu Ende gegangen, berichtete die Zeitung weiter. Mit seiner neuen Freundin, einer 30-jährigen Regieassistentin, habe sich der „Tatort“-Star bei der „Tribute to Bambi“-Gala am Donnerstagabend in Berlin gezeigt.

Schweiger, der im Hamburger „Tatort“ den Kommissar Nick Tschiller spielt, sagte, er kenne die 30-Jährige schon seit 2010. „Wir waren all die Jahre in einem erweiterten Freundeskreis, waren zusammen auf Veranstaltungen. Jetzt war der richtige Zeitpunkt für uns“, zitierte ihn die „Bild“.

dpa

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare