Erster öffentlicher Auftritt

Til Schweiger verrät: "Ich bin sehr verliebt"

+
Til Schweiger bei der Tribute-to-Bambi-Gala, bei der er sich zum ersten Mal mit seiner Neuen gezeigt hat.

Berlin - Filmstar Til Schweiger (51) hat eine Neue. "Ich bin sehr verliebt. Es ist was Ernstes. Wir sind jetzt seit zwei Monaten zusammen."

Das sagte der Schauspieler der Bild-Zeitung. Seine letzte längere Beziehung sei im Jahr 2013 zu Ende gegangen, berichtete die Zeitung weiter. Mit seiner neuen Freundin, einer 30-jährigen Regieassistentin, habe sich der „Tatort“-Star bei der „Tribute to Bambi“-Gala am Donnerstagabend in Berlin gezeigt.

Schweiger, der im Hamburger „Tatort“ den Kommissar Nick Tschiller spielt, sagte, er kenne die 30-Jährige schon seit 2010. „Wir waren all die Jahre in einem erweiterten Freundeskreis, waren zusammen auf Veranstaltungen. Jetzt war der richtige Zeitpunkt für uns“, zitierte ihn die „Bild“.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Herrchen und Haustiere nach Hurrikan in Puerto Rico wieder vereint

Herrchen und Haustiere nach Hurrikan in Puerto Rico wieder vereint

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Kommentare