Tierschützer empört

Grausamer Transport: Mann schnallt Kuh auf Anhänger

+
Dieses Foto sorgt für Empörung bei Tierschützern.

Appomattox/Virginia - Prozess wegen Tierquälerei: Weil er eine Kuh auf einen Anhänger geschnallt hat, muss sich ein Mann in Virginia vor Gericht verantworten.

Ein Autofahrer in Appomattox/Virginia traute seinen Augen nicht: An einer Tankstelle sah er einen Anhänger auf dem eine Kuh festgeschnallt war. Er postete ein Foto des gequälten Tieres bei Facebook. Der Besitzer der Kuh, der das Tier zum Transport auf der offenen LKW-Anhängerladefläche festgeschnürt hatte, muss sich nun wegen Tierquälerei vor Gericht verantworten.

wes 

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Weihnachtskonzert der Rotenburger Kantor-Helmke-Schule

Weihnachtskonzert der Rotenburger Kantor-Helmke-Schule

Meistgelesene Artikel

Sturmböen von bis zu 160km/h: Wo es heute ungemütlich wird

Sturmböen von bis zu 160km/h: Wo es heute ungemütlich wird

Buschfeuer erreichen L.A. - Luxusvillen in Bel Air bedroht

Buschfeuer erreichen L.A. - Luxusvillen in Bel Air bedroht

Ausgetrickst: So wurde eine Gartenlaube bei TripAdvisor zum besten Restaurant Londons

Ausgetrickst: So wurde eine Gartenlaube bei TripAdvisor zum besten Restaurant Londons

Nach Zugunglück von Meerbusch: Streckenfreigabe unklar

Nach Zugunglück von Meerbusch: Streckenfreigabe unklar

Kommentare