Tierschützer empört

Grausamer Transport: Mann schnallt Kuh auf Anhänger

+
Dieses Foto sorgt für Empörung bei Tierschützern.

Appomattox/Virginia - Prozess wegen Tierquälerei: Weil er eine Kuh auf einen Anhänger geschnallt hat, muss sich ein Mann in Virginia vor Gericht verantworten.

Ein Autofahrer in Appomattox/Virginia traute seinen Augen nicht: An einer Tankstelle sah er einen Anhänger auf dem eine Kuh festgeschnallt war. Er postete ein Foto des gequälten Tieres bei Facebook. Der Besitzer der Kuh, der das Tier zum Transport auf der offenen LKW-Anhängerladefläche festgeschnürt hatte, muss sich nun wegen Tierquälerei vor Gericht verantworten.

wes 

Das könnte Sie auch interessieren

Verden verleiht 59 goldene Ehrenamtskarten

Verden verleiht 59 goldene Ehrenamtskarten

Wenn sich die weißen Gassen leeren: Santorin im Oktober

Wenn sich die weißen Gassen leeren: Santorin im Oktober

Verstörter Mais und die Geheimnisse des Universums

Verstörter Mais und die Geheimnisse des Universums

60 Jahre Mercedes 300 SL Roadster

60 Jahre Mercedes 300 SL Roadster

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare