Heimliches Video aus Thailand

Professorin tauscht Rabattmarken für gute Noten

Bangkok - Eine Professorin hat in Thailand laut einem Zeitungsbericht Rabattmarken kassiert und im Gegenzug bessere Noten verteilt.

Eine Studentin filmte heimlich, als die Professorin ihr ein Angebot machte - dann lud sie das Video bei Youtube hoch. „Ich gebe euch bessere Noten, wenn ihr mir Rabattmarken bringt. Das ist natürlich keine Pflicht, nur ein Vorschlag“, sagt die Professorin in dem Video.

Die Universität kündigte eine Untersuchung an, wie die Zeitung „Thai Rath“ am Dienstag berichtete. Eine Studentin habe im Gegenzug für 400 Rabattmarken die Note 1 für eine Arbeit bekommen. Für die Rabattmarken gibt es Preisnachlässe oder Kundengeschenke.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare