Bilder vom US-Highway

Texas: Zwei Tote nach Massenkarambolage

+
Zwei Todesopfer und über 100 Verletzte gab es bei diesem Massenunfall.

Washington - Bei einer Massenkarambolage mit Autos, Bussen, Lastwagen und Wohnmobilen auf einem Highway im US-Staat Texas ist ein Ehepaar ums Leben gekommen.

Mindestens weitere 100 Menschen seien bei dem Unfall am höchsten amerikanischen Feiertag Thanksgiving verletzt worden, berichtete der TV-Sender KBMT am Freitag. Luftaufnahmen zeigten, wie sich auf einem langen Streckabschnitte mehrere Fahrzeuge ineinander verkeilt hatten.

Massenkarambolage auf Highway in Texas

Massenkarambolage auf Highway in Texas

Behörden machen für den Unfall am Donnerstag dichten Nebel verantwortlich. Bei den Toten handele es sich um einen 64-Jährigen aus Texas und seine 60 Jahre alte Frau. Sie kamen ums Leben, als ein Lastwagen von hinten in ihren Wagen

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Kommentare