Teures Nachspiel für Eltern des "Ballon-Boys"

+
Rettungsaktion für einen leeren Ballon - Falcon Heene (6) schlief auf dem Dachboden, während ganz Amerika um sein Schicksal bangte

Fort Collins - Die Falschmeldung über die Irrfahrt ihres kleinen Sohnes in einem Heliumballon hat für Richard und Mayumi Heene ein teures Nachspiel.

Lesen Sie auch:

Haft für die Eltern des "Balloon Boys"

Nach Ballon-Odyssee: Polizei droht mit Klage

Ballon außer Kontrolle: Junge (6) fliegt davon

Für den Einsatz von Polizei und Rettungskräften muss das Ehepaar etwa 36.000 Dollar zahlen. Darauf einigten sich die Eltern des “Balloon-Boys“ mit der Staatsanwaltschaft. Ein Richter segnete die Vereinbarung am Dienstag ab. Bereits im Dezember waren Richard und Mayumi Heene zu 90 beziehungsweise 20 Tagen Haft verurteilt worden. Ganz Amerika sorgte sich im Oktober um das Schicksal des sechsjährigen Falcon, nachdem seine Eltern erklärt hatten, er schwebe allein in einem selbst gebauten Ballon über Colorado. US-Fernsehsender berichteten live über die Rettungsaktion. Schließlich stellte sich heraus, dass die Eltern die Geschichte erfunden hatten - offenbar erhofften sie sich davon Auftritte in Reality-TV-Shows.

Ballonflug: Junge (6) wohlbehalten

Ballonflug: Junge (6) wohlbehalten

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Mann lässt sich chinesischen Schriftzug tätowieren - damit sorgt er für eine Menge Lacher

Mann lässt sich chinesischen Schriftzug tätowieren - damit sorgt er für eine Menge Lacher

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Kommentare