Terrorverdacht: Zwei Deutsche verhaftet

London - Zwei zum Islam übergetretene Deutsche, die Anfang Juli in Dover bei der Einreise nach Großbritannien festgenommen worden waren, bleiben in britischer Haft.

Ein Londoner Gericht befand am Mittwoch, es sei wahrscheinlich, dass die beiden 23 und 28 Jahre alten Männer im Besitz von Datenmaterial sind, das für einen Terrorakt nützlich sein kann. Sie bleiben zunächst bis zum 24. August im Gefängnis. Sie machten keinen Angaben darüber, ob sie sich schuldig bekennen wollen.

dpa

Rubriklistenbild: © fkn

Das könnte Sie auch interessieren

Panik in London - Polizei: Keine Hinweise auf Schüsse

Panik in London - Polizei: Keine Hinweise auf Schüsse

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

Kommentare