Anschläge in Israel: USA verurteilen Attacken

Tel Aviv - Blutige Terrorserie im Süden Israels: Nach Angaben des israelischen Militärs sind ein Bus und ein Privatauto im Süden des Landes unter Feuer genommen worden.

Die USA haben die Terrorattacken im Süden Israels “auf das Schärfste“ verurteilt. “Die USA und Israel stehen vereint gegen den Terror, und wir hoffen, dass die Hintermänner schnell zur Rechenschaft gezogen werden“, hieß es in einer am Donnerstag veröffentlichten Erklärung des Weißen Hauses.

Koordinierte Terrorserie im Süden Israels: Nach Angaben des israelischen Militärs haben Terroristen einen Bus und ein Auto im Süden des Landes mit schweren Waffen beschossen. Unbestätigten Radioberichten zufolge sind fünf Israelis getötet worden. Insgesamt habe es am Donnerstag drei Terrorangriffe gegeben. Mindestens 30 Menschen wurden Medienberichten zufolge verletzt. Soldaten hätten alle drei Angreifer getötet, hieß es in ersten Medienberichten weiter.

Anschlagserie in Israel

Anschlagsserie in Israel

Ersten Erkenntnissen zufolge wurden bei den Anschlägen auch panzerbrechende Waffen und Mörser eingesetzt, sagte Militärsprecher Joab Mordechai im Rundfunk.

Die Angreifer hatten zunächst einen Linienbus im Süden Israels unter Feuer genommen. Anschließend hätten sie auch noch ein Privatauto beschossen, berichteten Radiosender.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare