Terroralarm an New Yorks Times Square

+
Polizisten schleppen den verdächtigen Lieferwagen ab.

New York - Einen Tag vor der gigantischen Silvesterfeier auf dem New Yorker Times Square hat die Polizei den Platz wegen eines verdächtigen Lieferwagens großflächig abgesperrt.

Der Sender CNN berichtete am Mittwoch, dass das weiße Fahrzeug mit abgehangenen Fensterscheiben die Aufmerksamkeit der Polizei erregt hatte. Laut CNN hatte der Lieferwagen mehrere Tage unbenutzt am Straßenrand des Broadway nahe der 42. Straße gestanden. Bombenexperten durchsuchten den Wagen, fanden jedoch kein Explosionsmaterial.

Die traditionelle Silvesterfeier im Lichtermeer des berühmten Times Square am Fuß von New Yorks Theaterdistrikt wird jedes Jahr von etwa einer Million Menschen besucht.

dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Kommentare