Terasseneinsturz - Mindestens elf Fußballfans tot

Nairobi/Dakar - Mindestens elf senegalesische Fußballfans sind beim Einsturz einer Terasse getotet worden, während sie die Übertragung des WM-Spiels Uruguay-Südkorea am Samstag verfolgten.

Wie der senegalesische Rundfunk am Sonntag berichtete, hatten sich in dem Gebäude in der Stadt Matam im Norden des Landes zahlreiche Fans versammelt. Unter dem Gewicht der Menge brach schließlich die Dachterasse ein. Die Polizei befürchtete am Sonntag, das unter den Trümmern möglicherweise noch mehr Unglücksopfer verschüttet sind.

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare