Zwei Monate nicht aufs Klo gegangen

16-jährige Emily stirbt wegen Toiletten-Phobie

Cornwall - Tragödie im englischen Cornwell: Ein 16 Jahre altes Mädchen starb an einem Herzstillstand, nachdem es wegen einer Toiletten-Phobie rund zwei Monate nicht aufs Klo gehen konnte. 

Anfang 2013 erlitt die 16-jährige Emily T. einen Herzstillstand und starb. Grund dafür war ihre unüberwindbare Klo-Phobie, berichtet BBC News. Das Mädchen war demnach seit rund zwei Monaten nicht mehr auf der Toilette gewesen, dadurch haben sich die inneren Organe stark verschoben und schließlich den Herzinfarkt herbei geführt. 

Eine Behandlung gegen die Phobie lehnte das Mädchen nach BBC-Berichten ab. Eine behandelnde Ärztin sagte, einen so abnormal aufgeblähten Bauch habe sie noch nie zuvor gesehen.

Der Fall soll jetzt erneut aufgerollt werden, da die Mutter der Meinung ist, dass Emily hätte geholfen werden können.

Angst vor neugierigen Enten! Die kuriosesten Phobien

Angst vor neugierigen Enten! Die kuriosesten Phobien

mt

Rubriklistenbild: © dpa

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare