Suche nach Riesenpython auf Sumatra

Jakarta - Auf der indonesischen Insel Sumatra suchen Dorfbewohner nach einer Riesenschlange, die einen 13-jährigen Jungen getötet hat. Das Tier soll mehrere Meter lang sein.

Der sieben Meter lange Python hält sich vermutlich in den Abwasserschächten einer Textilfabrik versteckt, wie Polizeichef Joshua Tampubolon sagte. Die Bewohner der Ortschaft Percut Sei Tuan riegelten den Zugang zu den Röhren ab, um ein Entkommen der Schlange zu verhindern.

Wie Tampubolon sagte, hatte der Python den Jugendlichen vor gut einer Woche beim Schwimmen in einem Fluss angegriffen, erstickt und teilweise hinuntergewürgt. Mit Speeren bewaffnete Dorfbewohner schlugen das Tier schließlich in die Flucht.

DAPD

Das könnte Sie auch interessieren

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare