Suche nach Riesenpython auf Sumatra

Jakarta - Auf der indonesischen Insel Sumatra suchen Dorfbewohner nach einer Riesenschlange, die einen 13-jährigen Jungen getötet hat. Das Tier soll mehrere Meter lang sein.

Der sieben Meter lange Python hält sich vermutlich in den Abwasserschächten einer Textilfabrik versteckt, wie Polizeichef Joshua Tampubolon sagte. Die Bewohner der Ortschaft Percut Sei Tuan riegelten den Zugang zu den Röhren ab, um ein Entkommen der Schlange zu verhindern.

Wie Tampubolon sagte, hatte der Python den Jugendlichen vor gut einer Woche beim Schwimmen in einem Fluss angegriffen, erstickt und teilweise hinuntergewürgt. Mit Speeren bewaffnete Dorfbewohner schlugen das Tier schließlich in die Flucht.

DAPD

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare