In Indien

Gleiche Täter! Studentin nach drei Jahren erneut vergewaltigt

Neu Delhi - Schockierende Meldung aus Indien: Eine 21-jährige Studentin wurde drei Jahre nach einer ersten Vergewaltigung nun von mindestens zwei der damaligen Täter erneut vergewaltigt.

Ein neuer Fall einer grausamen Gruppenvergewaltigung schockt Indien: Drei Jahre nachdem sie von mehreren Männern sexuell misshandelt worden war, ist eine Studentin nun teilweise von denselben Männern wieder vergewaltigt worden. Die 21-Jährige von der niedrigsten sozialen Kaste sei bewusstlos in Büschen am Rande einer Schnellstraße bei Neu Delhi gefunden worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Die junge Frau sei in der Nähe ihres Colleges entführt worden, teilte die Polizei des Bundesstaates Haryana mit. Die Täter hätten sie am vergangenen Mittwoch verschleppt und im Auto vergewaltigt. Am Montag lag die Studentin noch immer im Krankenhaus. "Sie hat alle fünf Täter identifiziert", sagte Polizei-Vizechef Pushpa Khatri. "Zwei von ihnen waren bereits an der Gruppenvergewaltigung beteiligt, deren Opfer sie 2013 war."

Nach den Tätern werde intensiv gefahndet. Die zwei Männer, die bereits an der Vergewaltigung vor drei Jahren beteiligt waren, sind gegen Kaution auf freiem Fuß, der Prozess soll demnächst beginnen.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion