Lidl will nicht mitmachen

Strengere Kontrolle beim Alkoholkauf in Litauen

Vilnius - In Litauen wollen viele Geschäfte mit strengeren Kontrollen den Verkauf von Alkohol an Minderjährige erschweren.

Von Freitag an müssen alle Käufer von Bier und Spirituosen ihren Ausweis an der Kasse vorzeigen, teilte der litauische Einzelhandelsverband mit. An der freiwilligen Initiative des Verbands und des Gesundheitsministeriums beteiligen sich den Angaben zufolge die größten Einzelhändler des Landes.

Der seit kurzem auch in Litauen aktive deutsche Handelsriese Lidl hat sich laut einer Liste des Verbands der umstrittenen Aktion bislang nicht angeschlossen. Laut der Weltgesundheitsorganisation gehört Litauen zu den Ländern mit dem weltweit höchsten Alkoholkonsum.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Diese fünf Snacks verbrennen Ihr Fett einfach zwischendurch

Diese fünf Snacks verbrennen Ihr Fett einfach zwischendurch

Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt

Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt

Algen: Kochen und backen mit der Trend-Zutat

Algen: Kochen und backen mit der Trend-Zutat

Meistgelesene Artikel

Nach „Irma“: Trump besucht Florida

Nach „Irma“: Trump besucht Florida

Bei Hochzeit und über 30 Grad: Pferd bricht vor Hochzeitskutsche zusammen

Bei Hochzeit und über 30 Grad: Pferd bricht vor Hochzeitskutsche zusammen

22-Jährige denkt, sie bekommt ein Baby - doch beim Arzt folgt der Schock

22-Jährige denkt, sie bekommt ein Baby - doch beim Arzt folgt der Schock

Erdbeben in Mexiko: Schule eingestürzt, mehrere Nachbeben, 224 Tote

Erdbeben in Mexiko: Schule eingestürzt, mehrere Nachbeben, 224 Tote

Kommentare