103 Stockwerke in 13 Minuten: Deutscher siegt in den USA

+
Der Sears Tower in Chicago ist der Höhepunkt der Skyline der Stadt

Fulda/Kassel - Genau 13 Minuten und 9 Sekunden brauchte der hessische Ausdauersportler Matthias Jahn, um die 103 Stockwerke des Hochhauses Sears Tower in Chicago am Sonntag zu erstürmen.

Damit hat er den längsten Treppenlauf in den USA mit einem Vorsprung von 13 Sekunden auf den Amerikaner Terry Purcell aus Springfield gewonnen.

Wie das Management des 25 Jahre alten Athleten aus Langenbieber bei Fulda am Montag mitteilte, kam Titelverteidiger Jesse Berg aus Chicago auf den dritten Platz.

Sport skurril bei Olympia 2008

Olympia skurril

Jahn sei das Rennen über 2109 Stufen extrem schnell angegangen und habe die beiden vor ihm gestarteten Läufer bereits im 30. Stockwerk überholt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

Kommentare