Bombenanschlag auf Strip-Bar

Stockholm - Anschlagserie gegen eine Stockholmer Strip-Bar: Wie die Polizei mitteilte, ist in der vergangenen Nacht eine Bombe im “Club Kino“ im Zentrum von Schwedens Hauptstadt detoniert.

Lesen Sie auch:

Schüsse vor Strip-Lokal "Club Kino" in Stockholm

Menschen wurden bei dem Anschlag nicht verletzt. Im Februar hatte ein Unbekannter Schüsse auf den Eingang abgefeuert. Nach den Polizeiangaben richtete der Sprengsatz erheblichen Sachschaden an.

Augenzeugen sahen den mutmaßlichen Täter flüchten. Das Personal flüchtete in die Kellerräume. Ein Polizeisprecher hatte beim ersten Anschlag vor drei Wochen auf “immer wieder sehr handfeste Konflikte“ zwischen den Betreibern Stockholmer Strip-Bars in den letzten Jahren hingewiesen. Gegen den Bombenwerfer wird wegen versuchten Mordes ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare