Soldat wirft Zwillinge aus achtem Stock

Moskau - Offenbar aus Eifersucht hat ein russischer Soldat die Zwillingstöchter seiner Freundin aus der gemeinsamen Wohnung im achten Stock geworfen.

Die achtjährigen Mädchen überlebten den Sturz, wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte. Der Hauptmann wurde wegen versuchten Mordes angeklagt. Er war den Ermittlern zufolge offenbar eifersüchtig, weil seine Freundin am Donnerstagabend spät nach Hause kam. Die Kinder wurden im Krankenhaus behandelt, eines lag auf der Intensivstation.

ap

Rubriklistenbild: © ap

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare