Sizilien: Zwei Kinder bei Hauseinsturz getötet

+
Die Ursache für den Einsturz des dreistöckigen Hauses ist noch ungeklärt.

Rom - Beim Einsturz eines Hauses auf Sizilien sind am Samstag zwei drei und 14 Jahre alte Schwestern ums Leben gekommen.

Den elfjährigen Bruder der beiden Mädchen konnten die Rettungskräfte lebend aus den Trümmern bergen. Die Eltern wurden bei dem Unglück in der Altstadt von Favara, östlich von Agrigent, verletzt. Das eingestürzte Haus liegt in einer Gegend, in der viele Gebäude baufällig sind.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons

Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons

Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt

Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt

Kommentare