So sieht das erste Telefonbuch aus

1 von 6
Das erste deutsche Telefonbuch ist am 14. Juli 1881 in Berlin erschienen.
2 von 6
Das „Verzeichniss der bei der Fernsprecheinrichtung Betheiligten" zählt 187 Einträge.  
3 von 6
Die Einträge des ersten Telefonbuchs sind sowohl nach Namen als auch nach Nummern sortiert.
4 von 6
Auch die Nummer des Büro des Reichstages war im ersten Telefonbuch verzeichnet. Allerdings nicht mit der Telefonnummer 1, denn die war für eine Telefonzelle in der Berliner Börse reserviert.
5 von 6
Eintraege unter den Buchstaben O, Q, U, X und Y existierten gar nicht.
6 von 6
Das heute 130 Jahre alte erste Telefonbuch ist im im Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main zu sehen.

So sieht das erste Telefonbuch aus

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

Ursprüngliche Küstendörfer, naturbelassene Strände und Surfparadiese: An Marokkos fast 2000 Kilometer langer Atlantikküste trifft der Orient in …
Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische …
In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Meistgelesene Artikel

Star wird "Vogel des Jahres 2018"

Star wird "Vogel des Jahres 2018"

Vermisste Australierin von Krokodil getötet?

Vermisste Australierin von Krokodil getötet?

Mindestens 54 Tote durch schwere Überschwemmungen in Vietnam

Mindestens 54 Tote durch schwere Überschwemmungen in Vietnam

Von wegen Spaß: Mann beinahe an lebendigem Fisch erstickt

Von wegen Spaß: Mann beinahe an lebendigem Fisch erstickt