Wer vergaß hier sein Gewehr?

Sensationsfund in der Wüste Nevadas

1 von 7
In einem Nationalpark im US-Bundesstaat Nevada ist ein mehr als 130 Jahre altes Exemplar eines Winchester-Gewehres entdeckt worden. Es lehnte dort an einem Zedernbaum, wie die Parkverwaltung des Great-Basin-Nationalparks auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Wie die Büchse dort hinkam, sei rätselhaft.
2 von 7
In einem Nationalpark im US-Bundesstaat Nevada ist ein mehr als 130 Jahre altes Exemplar eines Winchester-Gewehres entdeckt worden. Es lehnte dort an einem Zedernbaum, wie die Parkverwaltung des Great-Basin-Nationalparks auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Wie die Büchse dort hinkam, sei rätselhaft.
3 von 7
In einem Nationalpark im US-Bundesstaat Nevada ist ein mehr als 130 Jahre altes Exemplar eines Winchester-Gewehres entdeckt worden. Es lehnte dort an einem Zedernbaum, wie die Parkverwaltung des Great-Basin-Nationalparks auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Wie die Büchse dort hinkam, sei rätselhaft.
4 von 7
In einem Nationalpark im US-Bundesstaat Nevada ist ein mehr als 130 Jahre altes Exemplar eines Winchester-Gewehres entdeckt worden. Es lehnte dort an einem Zedernbaum, wie die Parkverwaltung des Great-Basin-Nationalparks auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Wie die Büchse dort hinkam, sei rätselhaft.
5 von 7
In einem Nationalpark im US-Bundesstaat Nevada ist ein mehr als 130 Jahre altes Exemplar eines Winchester-Gewehres entdeckt worden. Es lehnte dort an einem Zedernbaum, wie die Parkverwaltung des Great-Basin-Nationalparks auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Wie die Büchse dort hinkam, sei rätselhaft.
6 von 7
In einem Nationalpark im US-Bundesstaat Nevada ist ein mehr als 130 Jahre altes Exemplar eines Winchester-Gewehres entdeckt worden. Es lehnte dort an einem Zedernbaum, wie die Parkverwaltung des Great-Basin-Nationalparks auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Wie die Büchse dort hinkam, sei rätselhaft.
7 von 7
In einem Nationalpark im US-Bundesstaat Nevada ist ein mehr als 130 Jahre altes Exemplar eines Winchester-Gewehres entdeckt worden. Es lehnte dort an einem Zedernbaum, wie die Parkverwaltung des Great-Basin-Nationalparks auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Wie die Büchse dort hinkam, sei rätselhaft.

Las Vegas - Ein Sensationsfund! Archäologen haben in der Wüste Nevadas ein 132 Jahre altes Winchester-Gewehr gefunden. Die Waffe lehnte an einem Baum - und das möglicherweise seit einem Jahrhundert.

Nach vielen Jahren in der Wildnis hat sich das Gewehr seiner Umgebung angepasst: Der Lauf ist rostig, der Holzschaft grau und rissig - so wie der Wacholderbaum, an dem die Waffe über Generationen lehnte. Nur durch Zufall stieß ein Archäologenteam im November auf die Waffe.

Der Fund der Büchse in einem abgelegenen Teil des Great-Basin-Nationalparks gibt den Experten seitdem Rätsel auf. Laut Seriennummer wurde das Gewehr 1882 hergestellt - alles andere ist ein Geheimnis. „Wer hat das Gewehr abgestellt? Wann und warum wurde es gegen den Baum gelehnt? Warum wurde es nie abgeholt?“, fragt sich die Parkbehörde. Experten sind nun dabei, alte Zeitungen und Familienchroniken zu durchforsten, um so eine Erklärung für den Fund zu finden. Die Winchester gilt bis heute als „das Gewehr, das den Westen eroberte“ - auch dank Hollywood. Kein Western kommt ohne die legendäre Winchester aus. Wer vergaß hier sein Gewehr?

tz

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote