18 Tote bei Bombenanschlag in Kabul

Kabul - Ein Selbstmordanschlag der Taliban auf einen NATO-Konvoi in Kabul hat am Dienstag 18 Menschen das Leben gekostet, darunter auch sechs Soldaten. Video zum furchtbaren Anschlag:

Das mit Sprengstoff bepackte Auto explodierte im Westen der Stadt, wo sich auch mehrere Regierungsgebäude befinden. 47 Menschen wurden verletzt. Fünf der getöteten Soldaten kamen aus den USA, der sechste aus Kanada, wie ein Militärsprecher mitteilte. Bei den übrigen Opfern handelt es sich zumeist um Fahrgäste eines Stadtbusses. US-Truppen und die afghanische Polizei sperrten den Anschlagsort ab. Dort waren mehrere zerstörte Fahrzeuge zu sehen. Taliban-Sprecher Sabiullah Mudschahid bekannte sich im Namen der Organisation zu dem Anschlag.

Die schlimmsten Anschläge seit dem 11. September

Die schlimmsten Terroranschläge seit dem 11. September

Der Nachrichtenagentur AP sagte er in einem Telefongespräch, der Täter stamme aus Kabul und habe 750 Kilogramm Sprengstoff zur Explosion gebracht. Der Anschlag habe dem Konvoi ausländischer Truppen gegolten. Es war der erste Anschlag in Kabul seit Februar, als Selbstmordattentäter zwei Hotels angriffen. Dabei kamen 16 Menschen ums Leben. Bei einem weiteren Bombenanschlag im Süden Afghanistans wurde am Dienstag ein weiterer NATO-Soldat getötet. Auch deutsche ISAF-Kräfte wurden am frühen Dienstagmorgen rund fünf Kilometer westlich des Regionalen Wiederaufbauteams von Kundus mit Handwaffen und vermutlich Panzerabwehrwaffen beschossen. Dabei wurden nach Informationen der Bundeswehr keine deutschen Soldaten verwundet. Auch die Fahrzeuge blieben unbeschädigt.

apn

Rubriklistenbild: © AP

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare