Sechsstöckiger Rohbau in Dubai eingestürzt

+
In Dubai boomt die Baubranche.

Dubai - In der Golfmetropole Dubai ist am Sonntag ein sechsstöckiger Rohbau eingestürzt.

23 Arbeiter und ein Ingenieur, die auf der Baustelle tätig waren, konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, als sie verdächtige Geräusche hörten, berichtete das Internet-Portal gulfnews.com. In früheren Meldungen lokaler Medien war von einem achtstöckigen Gebäude die Rede gewesen.

Zwischen der Flucht der Bauarbeiter und dem Kollaps des Gebäudes waren knapp 40 Minuten vergangen. Mit Toten und Verletzten wurde deshalb nicht wirklich gerechnet. Dennoch nahmen Hunde die Suche nach eventuell Verschütteten auf. Die Ursache für den von Augenzeugen als spektakulär beschriebenen Einsturz war nicht bekannt.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare