Sechsstöckiger Rohbau in Dubai eingestürzt

+
In Dubai boomt die Baubranche.

Dubai - In der Golfmetropole Dubai ist am Sonntag ein sechsstöckiger Rohbau eingestürzt.

23 Arbeiter und ein Ingenieur, die auf der Baustelle tätig waren, konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, als sie verdächtige Geräusche hörten, berichtete das Internet-Portal gulfnews.com. In früheren Meldungen lokaler Medien war von einem achtstöckigen Gebäude die Rede gewesen.

Zwischen der Flucht der Bauarbeiter und dem Kollaps des Gebäudes waren knapp 40 Minuten vergangen. Mit Toten und Verletzten wurde deshalb nicht wirklich gerechnet. Dennoch nahmen Hunde die Suche nach eventuell Verschütteten auf. Die Ursache für den von Augenzeugen als spektakulär beschriebenen Einsturz war nicht bekannt.

dpa

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare