Schweres Erdbeben in Indonesien

Jakarta - Ein schweres Erdbeben hat am Samstag die indonesische Provinz Maluku erschüttert. Das indonesische Zentrum für Geophysik gab seine Stärke mit 6,4 an, die US-Erdbebenwarte mit 6,1.

Sein Zentrum lag den amerikanischen Angaben zufolge nahe der Insel Obi in 53 Kilometern Tiefe. Verletzte oder größere Schäden gab es offenbar nicht, auch eine Tsunami-Warnung wurde nicht herausgegeben. 

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare