Video: Schweizer Riesendiamant versteigert

Genf - Einer der größten Diamanten der Welt ist am Dienstag in der Schweiz versteigert worden. Der "Sun Drop" ist mit 110,3 Karat eine wahre Seltenheit.

Der 110,3 Karat schwere “Sun Drop“ wechselte am Dienstag für 11,28 Millionen Schweizer Franken (9,1 Millionen Euro) den Besitzer, wie das Auktionshaus Sotheby's am Abend mitteilte. Der Hammer fiel bei 10 Millionen Schweizer Franken (8,1 Millionen Euro). Hinzu kommen noch Kommissionen, welche dann zum Schlusspreis von 11,28 Millionen Franken führen.

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Der birnenförmige gelbe Diamant war im vergangenen Jahr in Südafrika gefunden worden. Der “Sun Drop“ ging von Hongkong aus auf eine internationale Tournee, bevor er am Dienstag unter den Hammer kam.

dapd

Rubriklistenbild: © dapd

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare