Schumi stellt neuen Ferrari 458 Italia vor

+
Der neue Ferrari 458 Italia wurde von Michael Schumacher auf der IAA präsentiert.

Frankfurt - Der neue Ferrari 458 Italia ist ein 200.000 Euro teures Geschoss. Auf der IAA hat Michael Schumacher den Motorsport-Traum jetzt offiziell vorgestellt.

Der Segen von Michael Schumacher hat Gewicht beim Sportwagenhersteller Ferrari. Als “Chef-Testfahrer“ gab der siebenmalige Formel-1-Weltmeister dem neuen Ferrari 458 Italia den letzten Schliff. Am Dienstag präsentierte er den neuesten Renner der “Roten“ aus dem italienischen Maranello zusammen mit Ferrari-Chef Luca de Montezemolo auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main. Grauer Anzug, weißes Hemd, strahlendes Lächeln: Der 40-Jährige gab englisch und deutsch parlierend gekonnt den Ferrari-Verkäufer. Kein Wort zu seinem gescheiterten Comeback in der Formel 1, kein Wort zu seinen schon wieder schnellen Runden auf einem 190 PS starken Motorrad.

Ferrari: Mythos auf vier Rädern

Ferrari: Mythos auf vier Rädern

In dem 458 Italia fühle er sich in seine aktive Zeit zurückversetzt, sagte Schumacher. “Die Hände können praktisch immer am Lenkrad bleiben. Du kannst praktisch alles von dort aus steuern. Wie in der Formel 1“, erklärte Schumacher dem Fachpublikum, das aber kaum selbst in den Genuss einer Fahrt mit dem über 200 000 Euro teuren Geschoss kommen wird. Und schnell soll der von einem Achtzylinder befeuerte 458 Italia auch noch sein. “Auf der Rennstrecke in Fiorana war der 458 schneller als der Ferrari Enzo. Das hat mich schon überrascht“, erklärte Schumacher. Lächelnd erledigte er die Fotoprozedur und so schnell wie er gekommen war, war auch er auch wieder verschwunden.

dpa

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare