Mehrere Bestmarken geknackt

Schräge Guinness-Rekorde aus Deutschland

+
Marcel Gurk versucht sich in Hamburg am Rekord fürs Fußallbalancieren

Hamburg - Skurril, verrückt, schnell: Zum weltweiten Guinness World Records Tag sind auch in Deutschland mehrere Bestmarken geknackt worden.

Muhamed „Hammerhand“ Kahrimanovic zertrümmerte Getränkedosen mit bloßer Hand, Joe Alexander balancierte über Sektfalschen und Marcel Gurk bewies sein Geschick mit dem Fußball.

Sie können nun auf einen Eintrag im Guinness World Records Buch hoffen. „Die bestehenden Rekorde sind deutlich überboten worden. Das hätte ich nicht gedacht“, sagte Veranstalter Olaf Kuchenbecker am Donnerstag in Hamburg. Eine Auswahl der aufgestellten Rekorde wird in der folgenden Ausgabe des Buches Guinness World Records veröffentlicht.

dpa

Klicken Sie sich durch den Guinness World Records Tag

Bilder der verrücktesten Guinness-Rekordversuche

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare