Schnellzug aus Moskau in Bulgarien entgleist

Sofia - Drei Wagen eines internationalen Schnellzugs aus Moskau sind am Montag nahe der bulgarischen Hauptstadt Sofia entgleist. Der Grund dafür ist bislang unklar.

Dabei wurde niemand verletzt, wie die bulgarische Eisenbahngesellschaft mitteilte. Die Ursache für das Entgleisen war zunächst unbekannt. In dem Zug waren insgesamt 49 Passagiere.

dpa

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare