Erster Schnee in den Schweizer Alpen

+
In den Schweizer Alpen hat‘s geschneit.

Zürich/Biel - In den Schweizer Alpen weihnachtet es schon. Denn eine Woche vor dem kalendarischen Herbstanfang hat es geschneit. Im Gotthardgebiet sowie am südlichen Alpenhauptkamm sank die Schneefallgrenze vorübergehend unter 2.000 Meter.

Das teilte MeteoSchweiz mit. Die Alpenpässe Furka und Nufenen mussten für den Verkehr gesperrt werden. Schneebedeckte Fahrbahnen wies der Gotthardpass auf. Die Schneefallgrenze wird nach den Erwartungen der Meteorologen in den nächsten Tagen aber wieder deutlich über 2.000 Meter steigen. 

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

ap

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare