Erster Schnee in den Schweizer Alpen

+
In den Schweizer Alpen hat‘s geschneit.

Zürich/Biel - In den Schweizer Alpen weihnachtet es schon. Denn eine Woche vor dem kalendarischen Herbstanfang hat es geschneit. Im Gotthardgebiet sowie am südlichen Alpenhauptkamm sank die Schneefallgrenze vorübergehend unter 2.000 Meter.

Das teilte MeteoSchweiz mit. Die Alpenpässe Furka und Nufenen mussten für den Verkehr gesperrt werden. Schneebedeckte Fahrbahnen wies der Gotthardpass auf. Die Schneefallgrenze wird nach den Erwartungen der Meteorologen in den nächsten Tagen aber wieder deutlich über 2.000 Meter steigen. 

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Baby nach drei Tagen im iranischen Erdbebengebiet lebendig geborgen

Baby nach drei Tagen im iranischen Erdbebengebiet lebendig geborgen

Kommentare