Schnee verursacht Verkehrschaos in Moskau

+
In der Nacht fielen in Moskau 70 Prozent der durchschnittlichen Niederschläge für März. Foto: Yuri Kochetkov

Moskau (dpa) - Der bislang stärkste Schneefall dieses Winters in Moskau hat am Mittwoch den Verkehr weitgehend lahmgelegt. Am Flughafen Scheremetjewo wurden mehr als 90 Flüge gestrichen, Dutzende hatten Medienberichten zufolge Verspätung.

Ähnlich viel Schnee an einem 2. März fiel nach Angaben von Meteorologen zuletzt im Jahr 1966. Im Berufsverkehr der russischen Hauptstadt kam es zu stundenlangen Staus, weil die Autos sich durch 15 Zentimeter pappigen Neuschnee kämpften.

In der Nacht fielen in Moskau 70 Prozent der durchschnittlichen Niederschläge für März. Weiterer Schnee wurde erwartet. In den Tagen zuvor war es eher frühlingshaft gewesen.

Flugplan Scheremetjewo

Bericht und Video zu Staus

Das könnte Sie auch interessieren

Diego Costa rettet Spanien den Sieg

Diego Costa rettet Spanien den Sieg

Suárez führt Uruguay ins Achtelfinale

Suárez führt Uruguay ins Achtelfinale

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Klimawandel in Jogis Wohlfühloase

Klimawandel in Jogis Wohlfühloase

Meistgelesene Artikel

Achterbahn-Unglück: Gondel dreht plötzlich um - Menschen stürzen zehn Meter tief

Achterbahn-Unglück: Gondel dreht plötzlich um - Menschen stürzen zehn Meter tief

Autofahrerin schlägt beim Einsteigen Alarm - Polizisten machen Schock-Fund in Motorraum

Autofahrerin schlägt beim Einsteigen Alarm - Polizisten machen Schock-Fund in Motorraum

SMS an Ex-Freund landet bei Fremdem: Dann ändert sich Jennies komplettes Leben

SMS an Ex-Freund landet bei Fremdem: Dann ändert sich Jennies komplettes Leben

Frau steckt Kopf in Auspuff - mit fatalen Folgen

Frau steckt Kopf in Auspuff - mit fatalen Folgen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.