Schiffskollision vor dänischer Küste

Bremerhaven - Zwei Frachtschiffe sind vor der dänischen Küste zusammengestoßen und schwer beschädigt worden. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei Bremen schlug ein Schiff unter der Flagge Hongkongs unter der Wasserlinie Leck.

Es sei aber nicht zu befürchten, dass das Schiff im Skagerrak sinkt. Der zweite, ebenfalls schwer beschädigte Havarist unter deutscher Flagge konnte am Dienstagmorgen in Bremerhaven einlaufen.

dpa

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare