Polizei fahndet nach Tätern

Schießerei auf Geburtstagsfeier: Tote

Washington - Bei einer Schießerei auf einem Geburtstagsfest im US-Bundesstaat Texas sind nach Angaben des Nachrichtensenders CNN zwei Menschen getötet worden.

22 weitere Menschen wurden verletzt, wie die Lokalzeitung „Houston Chronicle“ am Sonntag unter Berufung auf Polizeiangaben berichtete. Mehr als 100 Gäste feierten demnach am Samstagabend (Ortszeit) in einem Haus in Cypress in der Nähe der Stadt Houston. Die örtliche Polizei fahndet nach zwei mutmaßlichen Schützen. Bei den Opfern soll es sich um einen Mann und eine Frau handeln. Über das Motiv der Tat wurde bislang nichts bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Kommentare