Schiersteiner Brücke ab der Nacht zum Montag wieder frei

+
Arbeiter bei einem Belastungstest auf der noch gesperrten Schiersteiner-Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden. Foto: Fredrik von Erichsen

Mainz/Wiesbaden (dpa) - Mehr als zwei Monate nach der Sperrung können ab der Nacht zum Montag wieder Autos über die Schiersteiner Brücke fahren. Die wichtige Autobahnbrücke über den Rhein war nach einem Bauunfall am 10. Februar gesperrt worden und hatte die Region in ein Verkehrschaos gestürzt.

Das Bauwerk habe der Probebelastung standgehalten, erklärte der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz in Mainz. Ab 05.00 Uhr am Montag sollen demnach Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen die Brücke wieder passieren dürfen.

Hessen Mobil zur Schiersteiner Brücke

Landesbetrieb Mobilität

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare