Gut versteckt

Schaffner schmuggelt Staubsaugerbeutel

Kiew - Nicht mit Drogen oder Alkohol, sondern mit Staubsaugerbeuteln im Wert von 5000 Euro haben ukrainische Zöllner an der Grenze zu Russland einen Schaffner erwischt.

Der 27-Jährige habe 14 Kisten mit den Tüten in seinem Abteil und in der Zwischendecke des Waggons versteckt gehabt, teilte der Grenzdienst der früheren Sowjetrepublik am Freitag mit. Die Ware wurde bei der Kontrolle im ostukrainischen Charkow beschlagnahmt, dem Täter droht eine Geldstrafe.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / obs (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Kommentare