Sauerland-Prozess: Alle Angeklagten wollen aussagen

+
Die drei Terrorverdächtigen Adem Yilmaz (von links), Daniel Schneider und Fritz Gelowicz.

Düsseldorf - Alle vier Angeklagten im Sauerland-Prozess haben sich nach Angaben einer Verteidigerin darauf geeinigt, Geständnisse abzulegen.

Während ihr Mandant Adem Yilmaz sein Geständnis vor Beamten des Bundeskriminalamts ablegen wolle, werde der Angeklagte Atilla Selek seine Aussage im Gerichtssaal abgeben, kündigte Anwältin Ricarda Lang am Dienstag an. Unklar war zunächst, wann die Geständnisse erfolgen sollen. Angeklagt in dem Verfahren sind auch die Konvertiten Daniel Schneider und Fritz Gelowicz.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Meistgelesene Artikel

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Kommentare