Sandsturm hüllt Phoenix in Staubwolke

+
Ein gewaltiger Sandsturm im US-Staat Arizona hat den Flugverkehr in der Metropole Phoenix zeitweise lahmgelegt

Phoenix - Ein gewaltiger Sandsturm im US-Staat Arizona hat den Flugverkehr in der Metropole Phoenix zeitweise lahmgelegt. 3.500 Haushalte im Großraum Phoenix waren ohne Strom.

Der Sturm fegte am Donnerstagabend (Ortszeit) durch die Region und hüllte weite Teile der Stadt in eine braune Staubwolke. Die Sichtverhältnisse waren stark eingeschränkt. Nach Angaben der Behörden waren etwa 3.500 Haushalte im Großraum Phoenix ohne Strom. Es war bereits der dritte größere Sandsturm in dem Gebiet seit Anfang Juli.

dapd

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare